Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Alltag Tipps, Beauty Tipps, Hygiene

Wow! So bekommst du nie wieder Rasierbrand in der Intimzone! 

Wow! So bekommst du nie wieder Rasierbrand in der Intimzone!

Teilen ist heilung!

Schritt 3:

Anschließend desinfizierst du mit dem Alkohol die rasierten Stellen. Der Alkohol bewirkt, dass sich die Poren verschließen und Bakterien nicht eindringen können.

Alle Fotos stammen von wikiHow und shutterstock.com.

Schritt 4:

Zuletzt trägst du das unparfümierte Deo auf. Verteile es auf der gesamten Intimzone – auch wenn es anfangs ungewohnt ist. Jedoch vermeidest du so, dass du stark schwitzt. Und Schweiß ist einer der häufigsten Gründe, warum Rötungen und Entzündungen entstehen.

Den Rasierbrand loszuwerden klingt gar nicht so schwer, oder? Teile den Beitrag auch mit deinen Freunden und mache sie sommerfit!




Auf der nächsten Seite geht es weiter:

Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *