Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Allgemein, Do it yourself, Gesundheit, Tipps & Tricks, Wissenswertes

Nasenspray selbstgemacht! 

Nasenspray selbstgemacht!

Teilen ist heilung!

Willkommen auf der Seite »Schrittanleitungen.de«.

Vergiss nicht, unseren Youtube – Account » Schrittanleitungen « zu Abonnieren! Um nichts zu verpassen und immer auf dem aktuellsten Stand zu sein! Hier werden täglich aufregende Tipps & Tricks, Do it your self tutorials, Lifehacks, Beauty Tipps sowie leckere Rezepte gepostet.

Grade jetzt im Winter läuft unsere Nase deutlich häufiger. Erkältungswellen erwischen uns leider häufiger als es uns lieb ist! Gegen diese Nase die permanent läuft, gibt es Gott sei Dank ein altbewährtes Mittel das schnell Abhilfe schafft – das Nasenspray! Es ist nicht immer unbedingt günstig. Nasenspray lässt sich dabei sehr leicht und schnell selbst herstellen.


Ihr benötigt dafür:

    – 100ml destilliertes oder abgekochtes Wasser
    – 0,9g Meersalz (kein Speisesalz, dies schädigt die Schleimhäute)
    – 1 Sprühflasche

Optional könnt ihr noch einen Tropfen ätherisches Öl hinzuziehen, um eine antibakterielle, antivirale als auch entzündungshemmende Wirkungs zu erhalten.
Dafür könntet ihr zum Beispiel Eukalyptus, Thymian, Minze, Lavendel oder Kiefer verwenden, allerdings müsst ihr unbedingt darauf achten, das es für die innerliche Anwendung geeignet ist!

Zunächst wascht ihr euh die Hände, dann alle benötigte Utensilien um jegliche Keime der Nase fernzuhalten. Das Wasser und das Salz werden in einem Gefäß vermischt. Hat sich das Salz einmal aufgelöst wird die Mischung in eine Sprühflasche umgefüllt. Ein Trichter wäre hierfür empfehlenswert!

Wenn ihr dann einmal die Mischung umgefüllt habt, könnt ihr euren optionalen ätherischen Tropfen Öl hinzugeben. Nun verschließt ihr die Flasche und schüttelt sie ordentlich. Seid ihr eher empfindlich, oder ist es gar für eure Kinder, so sollte eher ein reines Salzwasser-Spray ohne ätherische Öle verwendet werden.


Dieses Spray könnt ihr mehrmals täglich verweden. Es ist völlig frei von Konservierungsmittel, sollte daher also im Kühlschrank aufbewahrt werden. Vor jedem Gebrauch sollte es immer gut geschüttelt werden. Versucht es in zwei bis drei Tagen aufzubrauchen.

Quelle: smarticular





Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *