Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Allgemein

Mit diesem Trick, den keiner kennt bekommst du in 60 Sekunden Weiße Zähne! 

Mit diesem Trick, den keiner kennt bekommst du in 60 Sekunden Weiße Zähne!

Teilen ist heilung!

Worum beneiden wir alle Hollywood-Stars? Genau! um ihr Zahnpasta Lächeln.
Doch wie schaffen es Stars wie Justin Bieber Ariana Grande Selena Gomez & co
jeden Tag durchgehend weiße Zähne zu haben? In diesem Video lüften wir das Geheimnis.

Die Wunder-Paste
Dank ihren cleveren, hausgemachten Beauty-Tricks genießt Farah Dhukai ein hohes Ansehen in der Blogger-Szene. Mit einem kleinen Zaubermittel für strahlend weiße Zähne konnte die Kanadierin jetzt erneut für Furore sorgen.

Alles, was Ihr laut dem Spezial-Rezept benötigt, sei etwas Kurkuma-Paste und Kokosöl. Vermischt Ihr ungefähr jeweils einen Teelöffel miteinander, könnt Ihr die gelbliche Paste ganz normal mit einer Zahnbürste auftragen. Keine Angst – Eure Zähne werden während der Anwendung extrem gelb aussehen. In etwa so, als hättet Ihr sie Euer ganzes Leben noch nicht geputzt. Die Paste hinterlässt aber keine Verfärbungen auf den Zähnen nachdem Ihr sie wieder entfernt habt. Nur fünf Minuten muss die Mixtur einwirken, bevor Ihr sie schließlich wieder entfernen könnt. Doch Vorsicht: Im Gegensatz zu Euren Zähnen, hinterlässt die Paste auf so ziemlich allem anderen unschöne Flecken – auch auf der Zahnbürste, weshalb Ihr für die Paste lieber extra eine einfache Plastik-Zahnbürste kaufen solltet.

Zudem solltet Ihr um jeden Preis vermeiden, etwas von der Mischung auf die Klamotten zu bekommen. Es empfiehlt sich ebenfalls, die Masse nicht ins Waschbecken zu spucken, sondern direkt im Mülleimer zu entsorgen. Dadurch bleibt Euer Bad auch weiterhin sauber. Zudem können sich keine Rückstände im Abfluss bilden, die Euer Abflussrohr verstopfen. Sogar bei einmaliger Anwendung solltet Ihr bereits ein sichtbares Ergebnis betrachten können. Ein Kommentar auf YouTube beschreibt, dass die Zähne schon nach dem ersten Mal “um zwei oder drei Farbtöne” weißer und heller geworden sind. Das Beste an diesem einfachen Trick ist jedoch, dass Ihr ihn so oft anwenden könnt, wie Ihr wollt.

Bei regelmäßigem Gebrauch solltet Ihr also schon nach kurzer Zeit ein deutlich weißeres Lächeln besitzen. Wenn Ihr durchaus angetan von diesem DIY seid, aber dennoch skeptisch, könnt Ihr Euch Farahs Anleitung noch einmal ganz in Ruhe hier ansehen:





Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *