Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Allgemein, Ernährung, Gesundheit, Lifestyle, Tipps & Tricks

Hilfe, Mundgeruch!!! Was sind die Gründe und was kann ich dagegen machen? 

Hilfe, Mundgeruch!!! Was sind die Gründe und was kann ich dagegen machen?

Teilen ist heilung!

shutterstock_255678727

Manchmal merkt man lange Zeit gar nicht, dass man selbst an Mundgeruch leidet und wird dann irgendwann von seinem Umfeld darauf aufmerksam gemacht. Oder ihr merkt es plötzlich selbst.

Aber was soll man dann machen? Ganz schön ekelig, denkt man sich wahrscheinlich am Anfang. Natürlich ist Mundgeruch fies, er muss aber nichts mit mangelnder Hygiene zu tun haben, sondern kann zahlreiche andere Gründe haben. Ihr müsst euch auch nicht für euren Mundgeruch schämen, denn ca. 25% der Menschen leiden an Mundgeruch. Fakt ist aber, dass Mundgeruch nicht grundlos mit mangelnder Hygiene in Verbindung gebracht wird, denn bei 90% der Betroffenen ist eine mangelnde Mundhygiene der Grund für den beißenden Geruch.

Wichtig ist nur, dass ihr den Auslöser herausfindet und so gegen euren Mundgeruch vorgehen könnt. So werdet ihr euch schon bald wieder wohler fühlen!

#1 Allergien

Allergiker, die von den Auswirkungen ihrer Unverträglichkeiten geplagt werden und deren Nase gänzlich verstopft ist, können häufig nur noch durch den Mund atmen. Das Problem ist, dass die Mundhöhle dadurch nach und nach austrocknet. Je ausgetrockneter die Mundhöhle aber ist, desto mehr Zellen sterben ab. Diese toten und abgefaulten Zellen führen dann zum Mundgeruch.

#2 Mundhygiene

Der weit verbreitetste Grund für Mundgeruch ist mangelnde Mundhygiene. Wenn man sich z.B. nach dem Essen nicht die Zähne putzt, dann lagern sich Essensreste in der Mundhöhle ab, die anfangen abzufaulen und zu stinken. Außerdem wird durch mangelndes Zähneputzen das Entstehen von Karies und Co begünstigt, was auch nicht besonders wohlriechend ist.

Deswegen: Immer schön regelmäßig und ordentlich die Zähne putzen, so könnt ihr euren Mundgeruch am einfachsten und am wahrscheinlichsten beseitigen!

#3 Sodbrennen

Wer an Sodbrennen leidet, der sollte auch mal auf seinen Mundgeruch achten, denn der Magensaft führt meistens nicht nur zu einem unangenehmen Geschmack, sondern auch zu einem unangenehmen Geruch. Sprecht in diesem Falle auf jeden Fall auch nochmal mit eurem Arzt und befragt ihn nach einer möglichen Vorgehensweise.

Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *