Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Lifehacks, Lifestyle, Tipps & Tricks, Wissenswertes

HEISSE SOMMERNÄCHTE: Wie du trotzdem angenehm schlafen kannst 

HEISSE SOMMERNÄCHTE: Wie du trotzdem angenehm schlafen kannst

Teilen ist heilung!

Willkommen auf der Seite »Schrittanleitungen.de«.
Vergiss nicht, unseren Youtube – Account » Schrittanleitungen « zu Abonnieren!
Um nichts zu verpassen und immer auf dem aktuellsten Stand zu sein ! Hier werden täglich aufregende Tipps & Tricks, Do it your self tutorials, Lifehacks, Beauty Tipps sowie leckere Rezepte gepostet.

Cute little red kitten sleeps on fur white blanket

Alle Fenster schließen

Am besten lasst ihr am Tag die Fenster geschlossen, damit das Schlafzimmer schön kühl bleibt. Dasselbe gilt für Vorhänge oder Jalousien, und zwar auch dann, wenn die Sonne nicht direkt ins Zimmer scheint. Wenn ihr einen Lichtschutz außen am Fenster habt, dann hält das das Zimmer viel kühler. Am Abend könnt ihr dann alle Fenster öffnen und das Zimmer mit Durchzug richtig lüften.

Die schöne Nachtluft genießen

Am besten lasst über Nacht das Fenster nicht nur auf Kippe geöffnet. Die frische Luft und der schöne Windzug verzaubern deinen Schlaf. Die Tür kannst du auch gleich geöffnet lassen, damit die Luft ordentlich zirkulieren kann. Wenn euch das Geräusch des Ventilators nicht stört, dann könnt ihr euch davon beflügeln lassen. Achtung: Vermeidet Zugluft, sonst gibt’s eine Sommererkältung oder einen steifen Nacken!

Leichtes Bettzeug

Nutzt leichte Stoffe, aus denen euer Bettzeug besteht. Perkal-, Jersey- oder Seersucker-Bettwäche ist empfehlenswert, denn sie sind atmungsaktiv und klimaregulierend. Auch Leinen und Naturseide sind super kühl. Ihr könnt euch auch einfach mit dem Bettbezug zudecken.




Auf der nächsten Seite geht es weiter:

Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *