Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Allgemein, Alltag Tipps, Anleitungen, Bad, Beauty, Beauty Tipps, Hygiene, Lifehacks, Lifestyle, Make Up, Schönheit, Tipps & Tricks, Wissenswertes

Unglaublich: Diese Dinge passieren, wenn du aufhörst Make-up zu tragen 

Unglaublich: Diese Dinge passieren, wenn du aufhörst Make-up zu tragen

Teilen ist heilung!

Du hast weniger Probleme mit deinen Augen


Wer gerne Make-up und Wimperntusche benutzt kennt dieses Problem wahrscheinlich: Die Augen fühlen sich trocken an und beginnen zu jucken oder sind total gerötet und angeschwollen. Hierfür sind oft die Keime in der Wimperntusche verantwortlich, die so ganz leicht in unser Auge gelangen können. Vor allem diejenigen, die regelmäßig Probleme mit den Augen hat, sollte hin und wieder mal einfach ungeschminkt aus dem Hause gehen

Deine Haut ist weniger trocken


Da Make-up im Gesicht die Erneuerung der Zellen auf der Haut unterbindet, kann und sich die abgestorbene Hautschuppen auf der Haut ansammeln, trocknet die Haut immer weiter aus. Wer bereits an trockener Haut leidet, sollte seiner Haut einfach mal eine Verschnaufspause geben und auf Make-up verzichten.
Auf der nächsten Seite geht’s weiter!

Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *