Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Allgemein, Ernährung, Gesundheit, Lifehacks, Tipps & Tricks, Wissenswertes

Tricks gegen schmerzhaft, eingerissene Mundwinkel 

Tricks gegen schmerzhaft, eingerissene Mundwinkel

Teilen ist heilung!

Willkommen auf der Seite »Schrittanleitungen.de«.

Vergiss nicht, unseren Youtube – Account » Schrittanleitungen « zu Abonnieren! Um nichts zu verpassen und immer auf dem aktuellsten Stand zu sein! Hier werden täglich aufregende Tipps & Tricks, Do it your self tutorials, Lifehacks, Beauty Tipps sowie leckere Rezepte gepostet.

Jeder kennt sie, die eingerissenen Mundwinkel! Es sind kleine, fiese, wunde Stellen im Mundwinkel, die jucken, brennen und permanent beim Kauen, Reden und Gähnen wieder aufreißen. Dadurch haben wir immer recht lange was davon. Wissenschaftlich werden sie auch als Mundwinkelrhagaden bezeichnet. Man nennt sie aber auch Faulecken, Spatzenecken oder Perlèches. Meist geht mit dieser schlecht heilenden Entzündung eine Krustenbildung einher. Sie entstehen meist durch Feuchtigkeit. DIese Feuchtigkeit weicht die Haut auf und bietet Bakterien, Pilzen und anderen Viren einen perfekte Umgebung um sich anzusiedeln.


Wir zeigen euch sieben Tipps, wie ihr gegen die schmerzhaften Mundwinkelrhagaden vorgehen könnt.


Salbeitee

    Zwei Teelöffel Salbeitee sollten hierfür mit kochendem Wasser in einer Tasse übergoßen werden. Anschließend könnt ihr damit die betroffene Stelle damit betupfen. Dies sollte die Entzündung erheblich hemmen.



Gebissträger

    Gebissträgern, denen die Mundwinkel einreißen, sollten ihren Zahnarzt aufsuchen, da sich die Keime in jeglichen Spalten von schlecht sitzenden Zahnersätzen sehr leicht vermehren können.


Zinkmangel

    Auch ein Mangel von Zink kann dafür sorgen, das die Mundwinkel einreißen. Es ist also von Vorteil wenn ihr folgende Nahrungsmittel in euren Essensplan integriert:
    Linsen, Rinderfilet, Eier, Edamer Käse, Haferflocken und Sonnenblumenkerne


Auf der nächsten Seite gehts weiter!

Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *