Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Allgemein, Anleitungen, Do it yourself, Ernährung, Leckere Rezepte, Lifestyle, Mediterran, Mittagsessen

Rezeptinspirationen: Diese Mac ‘n Cheese Varianten solltest du unbedingt mal ausprobieren! 

Rezeptinspirationen: Diese Mac ‘n Cheese Varianten solltest du unbedingt mal ausprobieren!

Teilen ist heilung!

shutterstock_201289379

Mac ‘n Cheese gehört zu den amerikanischen Spezialitäten, die man einfach mal gegessen haben muss. Das Gericht ist super einfach und schnell in der Zubereitung, also auch für alle Anfänger in der Küche geeignet. Die meisten assoziieren mit Mac ‘n Cheese aber leider nur Fertiggerichte und Fast Food anstatt kulinarischer Highlights.

Damit sich das ändert und um das Image von Mac ‘n Cheese mal wieder etwas aufzupolieren möchten wir euch einige Ideen vorstellen, wie ihr etwas Abwechslung zum herkömmlichen Rezept kreieren und alle noch einmal neu von diesem Gericht verzaubern könnt. Alles, was ihr dafür meistens braucht, ist eine kleine weitere Zutaten, die das gesamte Geschmackserlebnis deutlich erweitern wird.

Lasst euch also überraschen und experimentiert auch gerne selbst einfach mal ein bisschen mit diesem einfachen Rezept herum!

#1

AvocadoMacandCheese

Bei dieser Variante erweitern wir unser herkömmliches Mac ‘n Cheese Rezept um einige Vitamine, sodass es als deutlich gesünder durchgeht. Wir fügen der Nudel-Käse-Mixtur Avocado hinzu. Hier könnt ihr entscheiden, ob ihr nur Avocadostücke hinzufügen wollt oder auch ein Avocadopesto selbst machen wollt. Dafür könnt ihr z.B. Avocado, Basilikum, Olivenöl und Cashewkerne zu einer Sauce pürieren und unter die Nudeln rühren. Das ganze könnt ihr dann trotzdem noch mit Avocadostücken und Kräutern garnieren.

#2

PepperoniMacNCheese-1-4a

Pizza oder Mac ‘n Cheese? Ein Dilemma, vor dem du jetzt nicht mehr stehen wirst. Denn in diesem Rezept kombinieren wir unsere beiden Lieblingsspeisen einfach miteinander, sodass wir nicht mehr die Qual der Wahl haben. Dafür fügt ihr dem Rezept einfach noch Tomatensauce, Oregano und andere Pizzagewürze hinzu und bestreut das ganze noch mit einer ordentlichen Portion Käse. Das ganze überbacken, bis eine köstliche Kruste entsteht – fertig ist die perfekte Kombination aus Pizza und Mac ‘n Cheese!

#3

EasyStovetopMacandCheese

Manche wollen es auch beim selbst- und hausgemachten Mac ‘n Cheese ganz basic halten. Auch das ist kein Problem und trotzdem deutlich gesünder, als wenn ihr diese Variante in Form von Tiefkühlkost verspeisen würdet. Ihr könnt echten Käse verwenden und selbst entscheiden, wie cremig und fettig ihr euer Essen gestalten wollt. Wenn ihr es etwas leichter halten wollt, dann könnt ihr z.B. auch nur Raspelkäse und einen Stich Butter verwenden.

Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *