Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Allgemein, Anleitungen, Ernährung, Leckere Rezepte, Snacks

Dieses Rezept ist eine Bereicherung für jedes Gericht. Das musst du probiert haben! 

Dieses Rezept ist eine Bereicherung für jedes Gericht. Das musst du probiert haben!

Teilen ist heilung!

Forscher der University of Michigan stellten fest, dass Käse stark süchtig macht. Er zählt deshalb zur Gruppe von Stimulanzien, wie zum Beispiel Kaffee oder Schokoladen. Dr. Neal Bernard gab dem Ganzen sogar eine Bezeichnung: Milch Crack. Obwohl sie die Suchtwirkung erwiesen haben, weisen die Forscher daraufhin, dass er auch viele ernährungsphysiologisch positive Eigenschaften hat. Es mangelt dem Käse nicht an Proteinen, Calcium und B-Vitaminen.

Heute präsentieren wir euch ein geniales Rezept, nämlich wie du leckere Käsebällchen machst, die eine ausgezeichnete Ergänzung zu vielen Gerichten sind. Wenn du auch ein Käse-Suchti bist, dann ist dieses Rezept wie für dich gemacht

Du brauchst:

– 500 g geriebener Mozzarella
– 3 Esslöffel geriebener Parmesankäse
– ein Ei
– 100 g Mehl
– ein halber Teelöffel Oregano
– etwas Paniermehl
– Öl zum Braten

1. Gebe Mozzarella, Parmesan, Ei, Mehl und Oregano in eine Schüssel.

1

2

Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *