Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Allgemein, Anleitungen, Do it yourself, Ernährung, Gebäck, Geschenkideen, Gesundheit, Körper, Leckere Rezepte, No Bake, Snacks, Tipps & Tricks, Wissenswertes

Energy-Balls: Die gesunde und selbstgemachte Alternative zu Energieriegeln 

Energy-Balls: Die gesunde und selbstgemachte Alternative zu Energieriegeln

Teilen ist heilung!

Die mega-leckeren und zudem auch noch gesunden Energy-Balls kannst du ganz einfach selber machen. Aus ganz wenigen Zutaten – Mandeln, Datteln und Kakao – zauberst du kleine “Energie-Bällchen”, die jeden Energy Bar aus dem Supermarkt toppen.

Viele essen gerne mal einen Energieriegel, um sich mit voller Energie beim Sport auszutoben. Gesund sind die Riegel aus dem Supermarkt meist jedoch nicht. Hier gibt es die gesunde und selbstgemachte Alternative zu den Supermarkt-Riegeln. Probiert es aus!

Was ihr braucht:

Für 13-17 Energy Balls (je nach Größe) braucht ihr lediglich drei Zutaten und einen Standmixer:

100 g Mandeln
140 g Datteln (ohne Stein)
30 g reines Kakaopulver

Und so einfach gehts:

Gib alle Zutaten in den Standmixer und vermische die Zutaten (auf höchster Stufe, so dass die Mandeln gut zerkleinert werden). Du solltest den Mixer zwischendurch immer mal wieder ausschalten, damit er nicht heiß läuft. Falls sich die Zutaten nicht so gut vermischen sollten, solltest du sie gelegentlich mit einem Löffel oder einer Gabel etwas auflockern.

Auf der nächsten Seite gehts weiter!

Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *