Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Alltag Tipps, Beauty, Gesundheit, Körper, Tipps & Tricks, Wissenswertes

Du hast dunkle Flecken von einem Sonnenbrand? So wirst Du sie los -> 

Du hast dunkle Flecken von einem Sonnenbrand? So wirst Du sie los ->

Teilen ist heilung!

Du hast dunkle Flecken von einem Sonnenbrand? So wirst Du sie los ->

Hallo Freunde willkommen bei einem Video von Schrittanleitungen. Hast du das auch? Diese doofen braunen Flecken die einmal durch einen Sonnenbrand verursacht wurden? Nur leider wollen sie jetzt gar nicht mehr weggehen und stören dich. Von gleichmäßiger Bräune fehlt jede Spur.

Dermatologen teilen Hauttypen in 6 verschiedene Kategorien ein, abhängig von einer Reihe von Kriterien wie dem ethnischen Hintergrund, der Augenfarbe und der Hautsensibilität. An einem Ende des Spektrums befindet sich der — Typ 1 — Menschen mit rotem Haar, die extrem empfindlich für Sonnenbrand sind. Am anderen Ende des Spektrums steht der — Typ 6 — Menschen mit einer sehr dunklen Haut, die nicht sehr empfindlich für Sonnenbrände ist.

Wir stellen dir 3 hilfreiche Tipps vor, wie Du diese braunen Flecken doch noch loswerden kannst:

1.) Probiere hausgemachten Zitronensaft als Bleichmittel.

Zitronensaft ist ein natürliches Bleichmittel und kann, gemischt mit der gleichen Menge Wasser, auf deiner Haut angewandt werden. Für die besten Ergebnisse solltest du die Flüssigkeit mindestens für zehn Minuten auf der dunklen Stelle einwirken lassen und sie dann abspülen.

Schritt 1: Mische Zitronensaft mit Wasser. ( in gleichen Anteilen)

Schritt 2: Trage die Mischung für 10 Minuten auf den braunen Fleck auf.

2.) Benutze Kartoffeln zum Bleichen deiner Haut.

Auch wenn es sich erst einmal ungewöhnlich anhört, jedoch sind Kartoffeln ein weiteres, natürliches Bleichmittel, das ohne viel Vorbereitung auf deiner Haut angewandt werden kann.

Schritt 1: Schneide einfach eine rohe Kartoffel in dünne Scheiben

Schritt 2: Lasse sie für 20 bis 30 Minuten auf deiner Haut einwirken, bevor du sie wieder entfernst

3.) Creme dich das ganze Jahr über jeden Tag mit Sonnencreme ein.

Egal wo Du hingehst, Du solltest dich einfach immer eincremen.  Ob du nach draußen gehst, oder drinnen in Räumen mit vielen Fenstern bleibst, solltest du dich immer daran erinnern, die Haut, die der Sonne ausgesetzt ist, einzucremen.

Selbst in den kälteren Monaten, wenn der größte Teil unseres Körpers mit Kleidung bedeckt ist, bleibt es trotzdem wichtig, das Gesicht täglich einzucremen. Auch wenn Du denkst, dass das übertrieben ist solltest Du bedenken dass:

  • Schädliche UV Strahlen sich ihren Weg durch die Wolken arbeiten können und deine Haut so angreifen. Es muss nicht einmal unbedingt sonnig sein, damit deine Haut Schaden erleidet.
  • Auch deine Lippen solltest Du schützen.
  • Wenn du draußen in der Sonne bist, solltest du deinen Sonnenschutz alle zwei Stunden erneuern.

Auch wenn Du denkst, dass das übertrieben sein mag, ist es eine effektive Methode um die braunen Flecken endlich loszuwerden.

Wir hoffen, dass dir das Video gefallen hat und diese Tipps dir dabei helfen diese Flecken loszuwerden. Bis zum nächsten Mal bei Schrittanleitungen!

Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *