Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Alltag Tipps, Anleitungen, Lifehacks, Lifestyle, Tipps & Tricks, Wissenswertes

Diese Dinge solltest Du UNBEDINGT vermeiden, wenn Du konzentriert lernen willst! 

Diese Dinge solltest Du UNBEDINGT vermeiden, wenn Du konzentriert lernen willst!

Teilen ist heilung!

Hallo Freunde! Willkommen zu einem neuen Video von Schrittanleitungen. Heute geht es darum, wie Du möglichst konzentriert lernen kannst. Nachdem wir euch schon Tipps verraten haben, die Du beachten solltest, verraten wir dir heute die Dinge, die Du auf keinen Fall tun solltest, wenn Du konzentriert lernen willst.

Diese Dinge solltest Du unbedingt vermeiden! 

1.) Keine Panik!

In Panik macht man viele Fehler, deshalb solltest Du immer ruhig bleiben. Denke daran dass Du gut gelernt hast, weshalb solltest Du also aufgeregt sein vor der Prüfung. Atme tief durch und sag dir selbst, dass du es schaffen wirst. Alles wird gut.

2.) Computer aus

 

Geh vor allem nicht ins Internet. Du lernst besser, wenn du Dinge selbst aufschreibst. Benutze auch dein Handy nicht, denn du würdest doch ständig irgendwelche Nachrichten beantworten und dich ablenken lassen. Das Handy ist sowieso der größte Ablenkungsfaktor.

Tipp: Wenn du weißt, dass du sowieso in Versuchung geraten wirst, dann stelle das Internet direkt ganz ab.

3.) Höre auch keine Musik, es sei denn sie hilft dir wirklich

Manch einer braucht Musik im Hintergrund, um richtig lernen zu können, aber gib deinem Kopf während des Lernens nach Möglichkeit nichts anderes, worauf er sich konzentrieren will. Es ist tatsächlich so, dass selbst beruhigende Musik ist für dein Gehirn eine zusätzliche Information ist. Wenn also möglich gilt die Regel: Keine Musik.

4.) Schweife nicht vom Thema ab

Das passiert den besten. Manchmal liegt es daran, dass das, was wir eigentlich lernen sollen, hoffnungslos langweilig ist, und manchmal liegt es einfach daran, dass wir andere Dinge viel interessanter finden. Doch leider hilft dir das auch nicht mit dem Lernen weiter, deshalb solltest Du damit warten, bis du mit deinem eigentlichen Thema fertig bist. Dann kannst du dich weiter über das interessantere Thema informieren.

Tipp: Bei allem was Du lernst, solltest Du dich fragen: Wie wahrscheinlich ist es, dass genau dieses Wissen in der Prüfung abgefragt werden wird? So kannst Du dich auf die wichtigsten Informationen besonders konzentrieren.

5.) Lass dich niemals entmutigen

Auch wenn der Lernberg zu Beginn unüberwindbarer erscheint, musst Du daran denken, dass es zu schaffen ist. Wenn Du Schritt für Schritt vorgehst, dann kann Du zusehen wie dieser Berg immer kleiner wird. Halte dir das große Ganze vor Augen, wenn du Schwierigkeiten hast, bestimmte Konzepte zu begreifen. Dann sollten sich auch die Details irgendwann in dieses Ganze einfügen.

Wir hoffen, dass dir dieses Video gefallen hat und dir auch in Zukunft beim Lernen helfen wird. Wir hoffen dich wieder bald bei uns begrüßen zu dürfen.

Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *