Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Allgemein, Gesundheit, Lifestyle, Schlaf, Wissenswertes

Diese 3 schlechte Angwohnheiten sind tatsächlich gut für deine Gesundheit! 

Diese 3 schlechte Angwohnheiten sind tatsächlich gut für deine Gesundheit!

Teilen ist heilung!

Diese 3 schlechte Angwohnheiten sind tatsächlich gut für deine Gesundheit!

Auf diesen Beitrag haben wir schon immer gewartet. Er wird die ein oder andere faule Socke unter euch erfreuen.

Willkommen auf der Seite »Schrittanleitungen.de«. Vergiss nicht, unseren Youtube – Account » Schrittanleitungen « zu Abonnieren! Um nichts zu verpassen und immer auf dem aktuellsten Stand zu sein ! Hier werden täglich aufregende Tipps & Tricks, Do-it-yourself Tutorials, Lifehacks, Beauty Tipps, sowie leckere Rezepte gepostet.

Dieser Artikel wird den ein oder anderen Faulen unter euch sehr freuen. Manche Dinge gehören sich einfach nicht, doch einige davon kannst Du jetzt ohne ein schlechtes Gewissen zu haben , beruhigt weitermachen. Ausschlafen bis in die Puppen gehört unter anderem dazu!

1) Laut Seufzen

Laut zu Seufzen zeigt eigentlich immer dass man Langweile hat oder genervt von etwas ist. Oft vermittelt das natürlich nicht gerade den besten Ausdruck, vor allem wenn man es ausversehen macht. Eine Studie beweist jedoch nun, dass sich dieses laute Ausatmen Positiv auf die Gesundheit unserer Lunge auswirkt. Der Grund dafür ist, dass durch das tiefe Durchatmen die Lungenbläschen aufplatzen, wodurch sich das Volumen der Lunge verdoppelt.

2.) Nicht duschen

Hört sich zwar erst einmal eklig an, aber jeder von uns hatte diesen Struggle schon einmal. Es ist Sonntag und Du hast einfach den Faulenzer-Tag der Woche. Du bist viel zu faul aufzustehen und geschwitzt oder Sonstiges hast Du auch nicht. Warum also Duschen? Wir können dich beruhigen, denn es ist gar nicht schlimm sich einmal nicht zu duschen. Langes und heißes Duschen zerstört in Kombination mit zu vielen Pflegeprodukten die natürliche Ölschicht deiner Haut. Diese Ölschicht versorgt eigentlich deine Haut mit Feuchtigkeit und schützt sie vor Bakterien. Von Dermatologen wird auch empfohlen, nicht länger als 10 Minuten und nicht heiß, sondern lauwarm duschen solltest.

Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *