Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Allgemein, Alltag Tipps, Anleitungen, Beauty, Beauty Tipps, Tipps & Tricks

#Beauty: Tipps und Tricks, die sich niemand vorenthalten sollte! 

#Beauty: Tipps und Tricks, die sich niemand vorenthalten sollte!

Teilen ist heilung!

Rund um das Thema Schönheit ranken sich ja so einige Mythen, denen immer wieder Glauben geschenkt wird. Oft haben Frauen ganz bestimmte Schönheitsrituale, die sich regelmäßig durchführen, weil schon ihre Großmutter darauf geschworen hat.

Wie auch immer, es gibt viele Dinge, die man vereinfachen kann. Für die man keine kostspieligen Gerätschaften braucht, keine teuren Produkte.

Deswegen möchten wir euch heute einige Beautytipps vorstellen, die euch euren Alltag erleichtern werden und für die ihr keine besondere Ausstattung braucht.

Viel Spaß!

#1

shower-1027904_960_720

Beim Duschen kann man einige Fehler machen. Ihr solltet zum Beispiel auf keinen Fall zu heiß duschen, weil das sowohl eure Kopfhaut, als auch eurer Haut und eurem Bindegewebe schadet. Wer zu heißes Wasser auf seine Kopfhaut prasseln lässt, irritiert den ganzen Fetthaushalt, sodass die Haare schneller nachfetten.

Übrigens sollte man sich sowieso nicht zu oft die Haare waschen, zwei mal die Woche ist völlig ausreichend, denn je öfter man seine Haare wäscht, desto öfter werden sie langfristig nachfetten.

Auch mit Shampoo und Duschgel sollte man sparsam umgehen, denn Duschgel bringt z.B. den Säure- Base- Haushalt der Haut durcheinander, was wiederum schädlich ist.

#2

Weniger ist mehr! Jaja, immer wenn das etwas ältere Frauen zu einem gesagt haben, nachdem man stundenlang damit beschäftigt war, sich zu schminken, war man natürlich tendeziell eher genervt. Aber ganz so falsch lagen sie damit natürlich nicht. Denn es ist nicht nur besser für unser Hautbild, sondern es lässt uns auch deutlich jünger erscheinen, wenn wir z.B. auf eine schwere Lippenstiftfarbe verzichten und uns dezenter schminken.

#3

Augenringe sind ein Indiz für schlechten oder zu kurzen Schlaf und lassen uns nicht gerade strahlen. Um den Augenringen den Kampf anzusagen hilft es natürlich in erster Linie, für einen erholsameren Schlaf zu sorgen. Wer aber kurzfristig gegen seine Augenringe kämpfen möchte, der kann z.B. kalte Esslöffel auf die geschwollene Augenpartie legen, um sie zu beruhigen oder auf Minze und Teebeutel zurückgreifen.

#4

LÖFFEL! Ja, richtig gehört. jeder sollte einen Löffel in seiner Kosmetiktasche haben. Er hilft nicht nur, um Augenschwellungen abzukühlen, sondern kann auch noch beim Wimpern Tuschen unterstützen, damit keine Wimperntusche ans Augenlid kommt, kann dabei unterstützen, die Wimpern in die richtige Form zu bringen usw.

Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *