Subscribe Now

* You will receive the latest news and updates on your favorite celebrities!

Trendinge News

Allgemein, Ernährung, Gesundheit, Körper, Wissenswertes

Alkohol gegen Kopfschmerzen!? 

Alkohol gegen Kopfschmerzen!?

Teilen ist heilung!

Willkommen auf der Seite »Schrittanleitungen.de«.
Vergiss nicht, unseren Youtube – Account » Schrittanleitungen « zu Abonnieren!
Um nichts zu verpassen und immer auf dem aktuellsten Stand zu sein ! Hier werden täglich aufregende Tipps & Tricks, Do-it-yourself Tutorials, Lifehacks, Beauty Tipps, sowie leckere Rezepte gepostet.

 

Kopfschmerzen nach einer Partynacht können ziemlich unangenehm werden. Wahrscheinlich hast auch du schonmal von dem “Konterbier” gehört bzw. es auch schonmal ausprobiert, da es ja angeblich gegen deinen Kater helfen soll. Doch jetzt hat eine Studie belegt, dass Alkohol tatsächlich gegen Kopfschmerzen helfen kann!

Bier besser als Paracetamol?

Alkohol soll wirklich gegen Kopfschmerzen helfen: das haben Forscher von der University of Greenwich herausgefunden. Die Wissenschaftlicher untersuchten dafür 18 bereits durchgeführte Studien mit mehr als 400 Probanden. Die Ergebnisse wurden dann im Fachblatt „The Journal of Pain“ veröffentlicht. Und wahrscheinlich kannst auch du das Ergebnis nachvollziehen, da Alkohol ja schließlich erfahrungsgemäß das Schmerzempfinden hemmt.

Bier soll sogar besser als Paracetamol wirken und Leiden noch stärker unterdrücken. Das liegt wohl daran, dass Alkohol mit Opioiden wie Codein verglichen werden kann und somit der Effekt viel stärker als bei Paracetamol ist.
Der Psychologe Dr. Trevor Thompson hat im Gespräch mit der britischen Zeitung “The Sun” betont : “Wir haben solide Beweise dafür, dass Alkohol ein effektives Schmerzmittel ist.” Denn es reichen schon zwei Bier oder ein Glas Wein aus, damit der Schmerz um ein Viertel weniger intensiv ist, als ohne Alkoholeinfluss!

Teilen ist heilung!

Related posts



Wie findest du diesen Beitrag? Hinterlasse einen kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *